KRISENMANAGEMENT

Kommt Ihnen die folgende Situation bekannt vor?

Ihr Unternehmen befindet sich in einer ernsthaften Krise. Einige Zeit lang besteht noch Hoffnung, dass die Krise vorüberziehen wird. Doch die Erkenntnis folgt mit harten Konsequenzen. Die Krise wird sich selbst nur auf eine Art beenden: mit Insolvenz.

Ursachen von Unternehmenskrisen

Die Ursachen für Unternehmenskrisen sind sehr vielfältig. Der Umstand ist darauf zurückzuführen, dass Unternehmen sowohl inneren als auch äußeren Einflüssen ausgesetzt sind. Nicht selten mischen sich private Probleme der Mitarbeiter, insbesondere des Managements, den betriebswirtschaftlichen Problemen des Unternehmens bei.

Die Folgen einer Krise sind nicht zu unterschätzen. Für viele Unternehmen endet eine Krise mit einer Insolvenz. Nicht selten gefolgt von einer Privatinsolvenz der Gesellschafter.

Krisenmanagement 2.0

Mit Krisen zu arbeiten, heißt sich in einer Krise zu engagieren. Wir bieten Ihnen unterstützende Möglichkeiten zur Prävention, Abwehr und Bewältigung von Unternehmenskrisen. Im Einklang mit unserem Schwerpunkt Strategieentwicklung.

Prävention

Das Beste für Ihr Unternehmen ist, nicht in eine Krise zu geraten. Leichter gesagt als getan? Mit entsprechendem Fachwissen ist es leicht gesagt und getan.

MTConsult GmbH bietet Ihrem Unternehmen Fortbildungsmöglichkeiten an. Wir schulen Ihre Mitarbeiter, so dass diese eine Krise nicht nur abwehren und bewältigen können, sondern bereits selbständig präventive Maßnahmen einleiten.

Krisenabwehr

Eine Krise kündigt sich in vielen Fällen bereits rechtzeitig an. Wenn Sie die Signale verstehen, haben Sie alle Chancen die Krise erfolgreich abzuwehren. Sofern Sie die richtigen Entscheidungen treffen.

Wir unterstützen Sie in dieser Phase dabei, Strukturen zu stärken. Mit einer starken Offensive fällt es Ihnen leicht, eine Krise abzuwehren.

Krisenbewältigung

Selbstverständlich beraten wir auch Ihr Unternehmen, wenn die Krise zugeschlagen hat. Wir sehen uns dabei in der Rolle des partnerschaftlichen Begleiters, der richtungsweisend agiert.

Ziel der Krisenbewältigung ist es, Ihr Unternehmen zu stabilisieren und aus der Krise gestärkt hervorgehen zu lassen. Wie erreichen wir das?

  • Entwicklung eines individuellen Leitfadens
  • Aufbau von notwendigen Strukturen zur Bewältigung der Krise
  • Abbau von Risikofaktoren
  • Mentale Regeneration der Geschäftsführung durch unseren Partner
  • Wiederherstellung der Zufriedenheit im Unternehmen

Den ersten Schritt aus der Krise heraus können Sie jedoch ohne uns gehen. Wie? In dem Sie die Rahmenbedingungen der Krise anerkennen, ohne Ausnahme und Einschränkungen.